Versandhäuser auf Rechnung

Kaufhaus Shopping Online - bestellen auf Rechnung in Online Versandhäusern

Die großen Universalversender haben den Rechnungskauf nicht nur erfunden - auch heute kann bei den meisten großen Versandhäusern noch auf Rechnung eingekauft werden:

bonprix
Das Zahlungsziel beträgt 14 Tage.
Otto
Otto ist das größte und bekannteste Versandhaus Deutschlands. Hier gibt es fast alles zu kaufen - manchmal auch versandkostenfrei. Bekannt wurde Otto vor allem durch den sehr umfangreichen Hauptkatalog, den man sich nach Hause liefern lassen kann.
Galeria Kaufhof
Galeria Kaufhof ist vor allem eine bekannte Kaufhaus Kette - seit einigen Jahren verkauft das Unternehmen aber auch online.
Breuninger
Bei breuninger gibt es vor allem Mode zu kaufen - bezahlt wird bequem auf Rechnung.
HSE24
HSE24 ist eine der zwei großen Teleshopping Sender in Deutschland. Die Kunden können entweder telefonisch oder im Internet bestellen.
WITT WEIDEN
WITT Weiden gehört zu der Josef Witt GmbH und ist eine Tochtergesellschaft der Otto Group.
Wenz
Wenz ist eine Tochterfirma des Versandhändlers Klingel. Wenz zählt zu den namenhaftesten Spezialversendern Deutschlands.
K&L
Der Rechnungskauf ist bei K&L Ruppert bis zu einem Betrag von maximal 300 Euro möglich. Bei einem höheren Warenkorb ist ausschließlich die Zahlung mit Kreditkarte möglich.
Baur
In der Regel kann auch der Neukunde auf Rechnung bestellen. Baur ist ein Universanversender - hier gibt es fast alles.

Bei fast allen großen Versandhäusern ist der Kauf auf Rechnung die gängigste und auch beliebteste Zahlungsart. Man kann sich die Ware dann zunächst in Ruhe anschauen und bei Bedarf einen Teil der Ware zurückschicken oder umtauschen. Alles was man behält wird dann einfach per Banküberweisung an das Versandhaus bezahlt.

Bei einem Versandhaus wie Otto oder Neckermann gibt es im Prinzip alles zu kaufen, was das Herz begehrt. Ganz egal, ob Sie sich modisch auf den neusten Stand bringen wollen und Klamotten und Schuhe ordern, oder ob es ein neues Möbelstück fürs Wohnzimmer sein soll: Bei Ihrem Online Versandhaus werden Sie fündig.

Auch wer lieber im großen Katalog blättert kann die Ware dann bequem im Internet bestellen. Schreiben Sie einfach die Bestellnummern der gewünschten Produkte raus. Sie können die Produkte im Shop dann schnell finden und in den Warenkorb legen. Ein paar Klicks reichen und die Ware ist quasi schon auf dem Weg zu Ihnen. Die Rechnung liegt dem Paket in der Regel bei und muss innerhalb von 14 Tagen bezahlt werden.

Wer das Bestellformular im Katalog ausfüllt und auf dem Postweg bestellt, verliert nicht nur mindestens einen Tag, sondern braucht auch noch eine Briefmarke, die er eventuell gerade nicht zu Hand hat und erst noch bei der nächsten Postfiliale kaufen muss.