Blumen

Schöne saisonale Blumensträuße - immer frisch ein passendes Geschenk

Die meisten Blumen werden zum Muttertag oder Valentinstag verschickt. Dabei gibt es das ganze Jahr über Anlässe um einem Menschen mit Blumen eine Freude zu machen: ein Geburtstag, Jubiläum oder einfach nur so - ganz ohne konkreten Anlass. Bei den folgenden Händlern kann man Blumen ganz bequem online bestellen und zum Wunschtermin liefern lassen.

Fleurop
Fleurop ist der führende Blumenlieferant in Deutschland. Es wird online bestellt - geliefert werden wir die Blumen von einem Boten aus einem stationären Blumenladen.
Blume2000
Blume 2000 ist der größte überregionale Online-Blumen-Direktversender in Deutschland. Blume 2000 gehört zur Blume 2000 Blumen-Handelsgesellschaft mbH.
Valentins
Valentins ist eine Marke der Valentins GmbH und einer der führenden Blumenversandhändler in Deutschland und Österreich.
euroflorist
EuroFlorist ist ein schwedisches Unternehmen, das ihnen Blumen für nahezu jeden Anlass über regionale Händler direkt zu Ihnen nach Hause sendet!
Aquarelle
Aquarelle.de ist ein Online Blumenhandel, der sich auf Blumen und Sträuße spezialisiert hat.
FloraPrima
FloraPrima ist ein Onlineversandhändler für Blumen, Blumensträuße und Pflanzen, der Sie in Kooperation mit Blumenhändlern vor Ort, zu Hause beliefert!
Bakker
Bakker ist ihr kompetenter Partner für alles rund um die Pflanzenwelt. Als größtes Pflanzenversandunternehmen Europas steht Ihnen im Online-Shop von Bakker eine große Auswahl rund um das Thema Pflanzen zur Verfügung.

Am wichtigsten beim Blumenkauf ist es, dass die Blumen frisch geliefert und möglichst durch einen Boten übergeben werden. Es ist doch sehr unpersönlich, wenn man sich die Blumen selbst aus einem Versandkarton holen muss. Die genaue Versandart ist jeweils in der Detailansicht des jeweiligen Blumen Shops zu finden.

Auch das Angebot der einzelnen Blumen Händler ist sehr unterschiedlich. Einige haben nur größere Sträuße ab 30 Euro im Angebot, bei anderen kann man auch einzelne Rosen verschicken. Neben Blumensträußen haben einige Shops auch noch kleine Geschenkpakete mit im Angebot - beispielsweise eine Geschenkkorb mit leckeren Delikatessen. Teilweise kann der Blumengruß auch mit einer Schachtel Pralinen veredelt werden.

Bei fast allen Anbietern hat man die Möglichkeit eine Grußkarte beizufügen. Den Text der darauf stehen soll wird einfach ins jeweilige Online Formular eingetragen. Wer noch nie Blumen im Internet bestellt hat sollte dies unbedingt mal testen um zu sehen, wie bequem das ist.