Baby- und Kinderartikel

Babysachen, Kinderwagen, Baby Erstausstattung und mehr auf Rechnung

Wer Kindersachen für seinen Nachwuchs bestellt, weiß in der Regel genau was er kauft und wird die Produkte auch behalten. Wer aber Kinder- und Babysachen kauft um diese zu verschenken sollte auf Nummer sicher gehen und dafür sorgen dass ein Umtausch später möglich ist. Besonders einfach ist dieser bei Shops mit Kauf auf Rechnung abzuwickeln.

vertbaudet
Vertbaudet ist der französische Marktführer für modische und strapazierfähige Kindermode. Hier finden Sie alles, was Kinder an Kleidung brauchen, aber auch Mode für werdende Mütter.
Baby Walz
Bei babywalz gibt es fast alles für ihr Baby: Mode, Kinderwagen, Spielzeug & noch sehr viel mehr.
Baby Butt
Baby Butt gehört zur Erwin Müller Versandhaus GmbH. Das Unternehmen gilt als Spezialversender für Babyartikel und alles rund um die Schwangerschaft.
BABY-MARKT
Bei Baby Markt finden Sie alles Rund ums Baby. Vom Autositz bis zum Bettchen ist alles dabei.
Mexx
MEXX ist ein internationales Modelabel für Herren, Damen und Kinder mit Sitz in Amsterdam. Der Vertrieb von MEXX-Produkten läuft über eigene
Tchibo
Nach Erhalt der Ware hat man 14 Tage Zeit um zu bezahlen.
myToys.de
Wenn Rechnungs- und Lieferadresse nicht übereinstimmen, wird dir Rechnung per eMail zugestellt. Ihr individuelles Rechnungslimit wird Ihnen während des Bestellvorganges angezeigt.
Baur
In der Regel kann auch der Neukunde auf Rechnung bestellen. Baur ist ein Universanversender - hier gibt es fast alles.

Steht der Nachwuchs ins Haus, geht immer eine Welle der Großzügigkeit durch Freunde und Verwandtschaft - natürlich will man den glücklichen Eltern und ihrem Kind ein angemessenes Geschenk machen. Davon abgesehen bedeuten Babys immer eine Reihe an Neuanschaffungen, die ins Geld gehen. Die Eltern achten natürlich nicht so sehr aufs Geld, wenn für die eigenen Kinder eingekauft wird. Sparen kann man schließlich an anderer Stelle – vielleicht am Auto oder am Urlaub der ohnehin erst mal für die nächsten Jahre flach fällt oder zumindest in der näheren Umgebung geplant werden muss.

Bereits lange vor der Geburt kaufen die Eltern in der Regel die Grundausstattung mit Babybett, Wickeltisch, Babywanne und der Bekleidung für die ersten Monate. Nach der Geburt kommt noch mal ein Schwung schicker Kindermode über Geschenke zu Stande. Sehr beliebt sind natürlich auch Spielsachen – vor allem wenn die Kinder schon etwas größer sind. Bei den Klamotten muss natürlich von Zeit zu Zeit neu gekauft werden, da ein Baby schnell wächst und alles nicht mehr passt. Zudem wird die Kleidung meist auch stark strapaziert.